Wie Viele Kalorien Hat Ein Laugenbrötchen?

Laugenbrötchen, Kohlenhydrate, Kalorien und Co. Nachfolgenden Angaben beziehen sich auf jeweils 100 g. Ein Laugenbrötchen wiegt zwischen 70 g und 80 g. Kalorien Laugenbrötchen – Nährwert. 250,5 kcal. Eiweiß. 7 g.
Nährwerte pro Stück

Brennwert 1028 kJ / 243 kcal
davon gesättigte Fettsäuren 0,6 g
Kohlenhydrate 43,6 g
davon Zucker 3,7 g
Ballaststoffe 1,8 g

Eine Laugenbrezel hat – je nach Hersteller und Größe – zwischen 200 und 250 kcal. Eine Butterbrezel hat natürlich wesentlich mehr. Da sind es pro Brezel etwa 350 kcal.

Wie viele kcal hat ein Brötchen?

Wenn Du bei einem Käsebrötchen oder bei einem Wurstbrötchen die Butter auf dem Brötchen weglässt, fällt der Belag trotzdem nicht vom Brötchen runter. Aber das Brötchen hat mindestens 30 kcal oder 40 kcal weniger. Bei zwei Brötchen pro Tag lassen sich damit also etwa 80 kcal täglich einsparen.

You might be interested:  Wie Viel Wasser Braucht Eine Aloe Vera Pflanze?

Wie hoch ist der Fettgehalt von Laugenbrötchen?

Der Fettgehalt von Laugenbrötchen wird mit 4.8 g pro 100 g als mittel eingestuft. Die Nährwertampel nach dem Vorbild der britischen Lebensmittelbehörde FSA zeigt also für den Fettwert also GELB.

Haben Laugenbrötchen mehr Kalorien als normale?

Im Schnitt rechnet man für Laugengebäck ungefähr 220 Kalorien je 100 Gramm. Bei Weizenbrötchen, Mehrkornbrötchen und Toastbrot ist es nur wenig mehr, circa 250 Kalorien je 100 Gramm. Croissants haben ungefähr die doppelte Energiemenge, wiegen dafür jedoch pro Stück weniger, da sie sehr luftig gebacken werden.

Hat Laugengebäck viel Kalorien?

Auf 100 Gramm hat das Standard-Laugengebäck ca. 286 Kalorien. Außerdem, ist es für seinen hohen Fettanteil bekannt. Aber genau wegen dem hohen Anteil an Fett ist es so herzhaft- lecker.

Wie viele Kalorien hat ein Laugenbrötchen vom Bäcker?

Brötchen, Semmeln Kalorientabelle

Lebensmittel Menge Kalorien
Laugenbrötchen 100 g 282 kcal
Laugencroissant / Laugengipfeli 100 g 319 kcal
Laugenstange 100 g 240 kcal
Low Carb Brötchen 100 g 301 kcal

Wie viele Kalorien hat ein kleines Laugenbrötchen?

1 Stück fertig gebackenes Laugenbrötchen (1 Stück = 70 gr) von Ditsch enthält ungefähr 189 kcal.

Welche Brötchen haben die wenigsten kcal?

Was sind kalorienarme Brötchen? Brötchen aus Leinsamen und Roggenvollkorn sind Sorten, die je 100 Gramm weniger als 200 Kalorien aufweisen und damit sehr gesund im Vergleich mit anderen Sorten sind. Kartoffelbrötchen haben mit 204 Kalorien auf 100 Gramm auch einen geringen Kaloriengehalt.

Sind Brezeln gesund zum Abnehmen?

In die Fett-Falle tappt man auch leicht, wenn man statt zu einem einfachen Laugenteil zur Käsevariante greift, denn Käse-Laugenstange und Käse-Brezel haben um die 295 kcal. Die deftige Variante mit Schinkenstückchen erreicht je nach Gewicht sogar bis zu 427 kcal.

You might be interested:  Wie Viel Kalorien Hat Eine Maultaschensuppe?

Wie viele kcal hat eine Laugenstange?

Nährwerte pro Stück

Brennwert 813 kJ / 192 kcal
Kohlenhydrate 34,2 g
davon Zucker 2,4 g
Ballaststoffe 1,8 g
Eiweiß 6,0 g

Wie viele kcal hat eine Brezel vom Bäcker?

Durchschnittlich haben 100 Gramm Brezel etwa 310 kcal. Typische Brezeln haben ein Gewicht von 85 Gramm, sprich 263 kcal.

Ist ein Laugenbrötchen gesund?

Viele Menschen denken, dass Laugenbrötchen, -stangen, brezel und Co. gesünder sind als normale, helle Brötchen. Die Wahrheit ist ernüchternd, denn allein die Tatsache, dass Laugengebäck eine dunklere Farbe hat, macht es leider nicht viel nährstoffreicher als weiße Brötchen.

Wie viel wiegt ein laugenbrötchen vom Bäcker?

Da das Brötchengewicht nicht genormt ist, werden die Gewichte und Größen über den Wettbewerb der Bäckereien untereinander gebildet. Dadurch ergeben sich auch die Durchschnittsgewichte von 20-50 Gramm.

Wie viel Kalorien hat ein weißes Brötchen?

Bei den Brötchen ist es genauso wie bei der beliebten Sandwich-Grundlage: Ein Weizenbrötchen enthält 112 kcal und ein Vollkornbrötchen 144 kcal.

Was beim Bäcker essen wenig Kalorien?

Ergebnis: Eine Laugenbrezel enthält weniger als die Hälfte Kalorien im Vergleich zu einem Buttercroissant! Außerdem hat die Brezel – ganz anders als das Croissant – fast kein Fett. Extra-Tipp: Das Laugengebäck ist zwar eine kalorienarme Alternative zum Butter-Croissant, dafür enthält es viel Salz.

Wie viele Kalorien hat ein Laugenbrötchen von Aldi?

Es sind 257 Kalorien in 1 Brötchen (95 g).

Wie viel wiegt ein Laugenbrötchen?

Info zu 1 Stück fertig gebackenes Laugenbrötchen (1 Stück = 70 gr) (Ditsch)

Wie viele Kalorien hat ein Käse Laugenbrötchen?

Nährwerte für 100 g

Brennwert 1348 kJ
Kalorien 322 kcal
Protein 9,9 g
Kohlenhydrate 60,7 g
Fett 3,6 g
You might be interested:  Wie Viel Kalorien Hat Linsen?

Wie hoch ist der kaloriengehalt eines Brötchens?

Wie hoch der Kaloriengehalt eines Brötchens genau ist, hängt also immer davon ab, welche Brötchen-Sorte man betrachtet, wie groß das Brötchen ist, ob das Brötchen belegt ist, womit das Brötchen belegt ist usw.

Kann man mit dem Rosinenbrötchen Kalorien sparen?

Allerdings lassen sich auch mit dem Rosinenbrötchen Kalorien sparen. Essen Sie das Brötchen ohne Belag zum Frühstückskaffee, nehmen Sie weniger Kalorien zu sich, als wenn Sie das klassische Rosinenbrötchen mit Butter und Marmelade bestreichen. Zur kleinen Kalorienbombe wird des jedoch, wenn Sie es mit Nussnugat-Creme verfeinern.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *