Wie Viel Kalorien Hat Ein Milchbrötchen?

Produktinformationen

Durchschnittliche Nährwerte je 100 ml bzw. g % RM * je 100 ml bzw. g oder pro Portion
Brennwert in kcal 335
Brennwert in kJ 1412
Fett in g 10
Fett, davon gesättigte Fettsäuren in g 2

Wieviel Kalorien haben 100 g Milchbrötchen? 100 g Milchbrötchen haben 383 Kalorien (kcal) oder wissenschaftlich korrekter einen Brennwert von 1602.5 kJ, enthalten 8 g Eiweiß, 15 g Fett und 54 g Kohlenhydrate. Der rechnerische Wert der Broteinheit beträgt 0 BE.

Wie viele Kalorien hat ein Brötchen?

Brötchen Kalorien, Nährwerte und Inhaltsstoffe. Das Durchschnittsbrötchen, was laut deutscher Verordnung nicht mehr als 250 Gramm wiegen darf, enthält einen Energiewert von ungefähr 586 kJ (140 kcal).

Wie viele Kalorien hat ein marmeladebrötchen?

Damit kommt ein Marmeladebrötchen auf etwa 343 kcal je Portion (= zwei Brötchenhälften). Weitere Beispiele für belegte Brötchen findest du nachfolgend: Was hat weniger Kalorien? Brötchen oder Brot? Ob Du ein Brot isst oder ein Brötchen macht keinen Unterschied. Beide haben in etwa die gleichen Kalorien.

You might be interested:  Wie Viel Kalorien Hat Mais?

Wie viele Kalorien hat 1 milchbrötchen?

Nährwertangaben

pro 100 g pro 1 Stück (45 g)
Brennwert: 1.687,0 kJ 759,2 kJ
Kalorien: 403,0 kcal 181,4 kcal
Eiweiß: 8,0 g 3,6 g
Kohlenhydrate: 55,0 g 24,8 g

Wie viel kcal hat ein Milchbrötchen vom Bäcker?

1297 Lebensmittel gefunden.

Name Portion (in g/ml) Kalorien pro 100g
Semmel 60 274 kcal
Milchbrötchen 100 150 kcal
Roggenbrot 100 186 kcal
Mohnschnecke 100 414 kcal

Wie schwer ist ein milchbrötchen?

Info zu 1 Stück Milchbrötchen (1 Stück = 50 gr) (Durchschnittswert)

Wie viele Kalorien haben zwei milchbrötchen?

Nährwerte für 100 g

Brennwert 1407 kJ
Kalorien 336 kcal
Protein 8,9 g
Kohlenhydrate 54 g
Fett 9,2 g

Wie ungesund sind milchbrötchen?

Durch den hohen Milchanteil hat das Milchbrötchen einen hohen Mineralstoffanteil und ist gar nicht so ungesund wie man vermutet. Ganz gleich, ob zum Sonntagsfrühstück oder als Snack zwischendurch das Milchbrötchen kann zu jeder Tag- und Nachtzeit verzehrt werden.

Wie viel Kalorien hat ein milchbrötchen von Lidl?

Nährwertangaben

pro 100 g pro 1 Brötchen (35 g)
Kalorien: 345,0 kcal 120,8 kcal
Eiweiß: 9,0 g 3,2 g
Kohlenhydrate: 54,0 g 18,9 g
davon Zucker: 12,0 g 4,2 g

Wie schwer ist ein Milchbrötchen vom Bäcker?

Da das Brötchengewicht nicht genormt ist, werden die Gewichte und Größen über den Wettbewerb der Bäckereien untereinander gebildet. Dadurch ergeben sich auch die Durchschnittsgewichte von 20-50 Gramm.

Was ist das Kalorienärmste beim Bäcker?

Ergebnis: Eine Laugenbrezel enthält weniger als die Hälfte Kalorien im Vergleich zu einem Buttercroissant! Außerdem hat die Brezel – ganz anders als das Croissant – fast kein Fett. Extra-Tipp: Das Laugengebäck ist zwar eine kalorienarme Alternative zum Butter-Croissant, dafür enthält es viel Salz.

You might be interested:  Wie Viele Kalorien Hat Eine Mohnschnecke?

Welches Gebäck vom Bäcker hat am wenigsten Kalorien?

Ein Leichtgewicht unter den Backwaren kalorientechnisch sind Laugenbrezeln pur: Bei 86g Gewicht haben sie nur 187 Kalorien. Ein Brötchen mit Käse überbacken bzw. Käsebrötchen ist ein überraschend kalorienarmes Gebäck mit 188 Kalorien pro Stück.

Wie schwer ist ein Bäckerbrötchen?

Das Gewicht von Brötchen liegt normalerweise zwischen 30 und 50 Gramm. Die Brötchen, die Sie gleichzeitig backen, sollten etwa gleich groß sein, damit sie gleichzeitig fertig werden. Manche Hobby-Bäcker wiegen den Teig gezielt ab, damit jedes Brötchen etwa gleich schwer ist.

Wie viel Gramm hat ein Weltmeisterbrötchen?

Nährwertangaben

pro 100 g pro 1 Stück (85 g)
Brennwert: 1.243,0 kJ 1.056,6 kJ
Kalorien: 296,8 kcal 252,3 kcal
Eiweiß: 10,6 g 9,0 g
Kohlenhydrate: 41,8 g 35,5 g

Wie schwer ist ein Croissant?

Wieviel Gramm wiegt ein Croissant? Dies ist je nach Hersteller ganz unterschiedlich. Du liegst aber mit 75 Gramm pro Croissant meist richtig.

Wie viel Gramm Zucker hat ein milchbrötchen?

GUT&GÜNSTIG Milchbrötchen

Durchschnittliche Nährwerte je 100 ml bzw. g
Fett, davon gesättigte Fettsäuren in g 2,00
Kohlenhydrate in g 50,00
Kohlenhydrate, davon Zucker in g 12,00
Eiweiß in g 9,40

Wie viel kcal hat ein Mehrkornbrötchen?

Brötchen, Semmeln Kalorientabelle

Lebensmittel Menge Kalorien
Mehrkornbrötchen 100 g 273 kcal
Milchbrötchen 100 g 403 kcal
Mohnbrötchen 100 g 264 kcal
Nougat Croissant 100 g 411 kcal

Wie viel kcal hat ein Rosinenbrötchen?

Nährwerte

Angaben je 100 g
Brennwert kJ/kcal 1.211/289
Fett (g) 5,2
davon gesättigte Fettsäuren (g) 2,1
Kohlenhydrate (g) 54,0

Wie viele kcal hat ein Brötchen?

Wenn Du bei einem Käsebrötchen oder bei einem Wurstbrötchen die Butter auf dem Brötchen weglässt, fällt der Belag trotzdem nicht vom Brötchen runter. Aber das Brötchen hat mindestens 30 kcal oder 40 kcal weniger. Bei zwei Brötchen pro Tag lassen sich damit also etwa 80 kcal täglich einsparen.

You might be interested:  Wie Viel Kalorien Hat Eine Rindswurst?

Wie viele Kalorien hat ein marmeladebrötchen?

Damit kommt ein Marmeladebrötchen auf etwa 343 kcal je Portion (= zwei Brötchenhälften). Weitere Beispiele für belegte Brötchen findest du nachfolgend: Was hat weniger Kalorien? Brötchen oder Brot? Ob Du ein Brot isst oder ein Brötchen macht keinen Unterschied. Beide haben in etwa die gleichen Kalorien.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *